Pressebericht 2019

Zum beeindruckenden gallischen Dorf wird die

SCHÜTZENHALLE SCHÖNHOLTHAUSEN/ OSTENTROP an den närrischen Tagen.

Unter dem Motto: Im Holzentroper Karneval „HELAU“,

machen Asterix und Obelix Radau!“

lädt in diesem Jahr Fun & Joy

am Samstag, 02.03.2019 zum zehnten

Kinderkarneval, Einlass 14.11 Uhr, Beginn 14.31 Uhr.

Es wird ein reichhaltiges und kurzweiliges, buntes Programm geboten. Über 200 Aktive zeigen ihr akrobatisches Können.

Traditionell trägt die Prinzengarde Fretter das neue Kinderprinzenpaar herein. Henri I. Knebel und Mia Hanses, Kinderprinzenpaar 2018 werden verabschiedet. Das engagierte scheidende Dreigestirn lässt sich auch hier gerne nochmal feiern Der heimische RWO Nachwuchs ist mit 66 Mädels in vier Tanzgruppen- Minigarde, Showtanzgruppe, Jugendgarde, Funkengarde- von klein bis groß ebenfalls mit Begeisterung dabei. Weiterhin sind die Showtanzgruppe Oedingen, die Jugendgarde Dünschede, das Tanzpaar Ennest, die Barbie Girls Fretter, der Kindergarten Zwergenland Ostentrop, der MDC Ihnetal, die Frettersterne und die Jugendgarde Finnentrop zu bestaunen.

Das mit Spannung erwartete Kinderprinzenpaar 2019/2020 verleiht in Gallien den Gardisten, Showtänzern und Bestkostümierten Medaillen.

Die Moderation übernehmen Regina Müller und Sonja Tenhaken.

Es werden Köstlichkeiten für den Gaumen aus eigener Herstellung angeboten.

Michael Spagniolo sorgt wie immer für super Stimmung.

Die Sängerinnen von Fun & Joy freuen sich auf viele buntkostümierte Gäste.

Zwei große Gefährte mit den Tollitäten aus dem gallischen Holzentrop sind am Veilchendienstag in Grevenbrück mit einer riesigen Fußtruppe am Start, um die Zuschauer mit Kamelle zu versorgen.

 

 Kinderprinzenpaar Henri I. Knebel & Mia Hanses

 

Kinderprinzenpaar Henri I. Knebel & Mia Hanses

 

 

Veilchendienstag Holzentrop 2018

 

 

4 RWO Garden Minigarde, Showtanzgruppe, Jugendgarde, Funkengarde